Städtisches Gymnasium mit altsprachlichem Zweig | seit 1531

Artikel-2021

Ein Juniorstudium ist eine Gelegenheit sich parallel zur Schule weiterzubilden. Ja, man kann auch als Schüler:in studieren. Und nein, „hochbegabt“ muss man dafür auch nicht unbedingt sein, vielleicht nur sehr interessiert. Aaron Fischer, Carl Silberbach, Lloyd Meins und Lilli Hermes berichten von ihren Erfahrungen und geben den ein oder anderen Tipp preis. Distanzlernen ist Alltag für Aaron Fischer: Seit der […]
Mehr ...
Üblicherweise treffen wir uns mit einer Lehrkraft für ein Interview unter dem Kirschbaum, aber diesmal haben wir uns für die Repräsentation eines Faches mit der gesamten Stärke der Fachschaft getroffen und können Euch so hoffentlich das Fach Chemie und die Menschen, die hinter dem Lehrerpult stehen, näher bringen! (Anm. d. Red.: Unverständliche Chemieinsider sind ohne Gewähr, die Redaktion übernimmt keine […]
Mehr ...
Am 20. Mai 2021 durfte die Q2d einen filmischen Spaziergang über die Höfe des Katharineums erleben.  Das Urban Projection Kollektiv um Andrea Bohacz (www.urbanprojection.de)projizierte auf die Außenwände des Katharineums verschiedene Kurzfilme.Eine fetzige Filmmischung aus dem Kurzfilm-Spektrum von nachdenklich bis kurios und von Animations- bis Minispielfilm machte diesen Abend unvergesslich.  Sehr spannend war das Erleben bzw. Wahrnehmen vertrauter Architektur in einem […]
Mehr ...
Ab dieser Woche dürfen wieder alle Schüler:innen in voller Klassenstärke erscheinen! Da der Montag ein Feiertag ist und der Dienstag Schulentwicklungstag, durften wir euch ab Mittwoch alle gemeinsam in der Schule begrüßen. (Hinweis: Die Covid-Testungen werden von nun an montags und mittwochs durchgeführt.) Wenn wir uns zurückerinnern: Vor genau einem Jahr saßen wir größtenteils in kleinen Gruppen an drei Tagen […]
Mehr ...
Viele von euch waren sicher schon einmal im Museum Behnhaus in der Königsstraße, nur wenige Häuser vom Katharineum entfernt. Wir erzählen euch heute wer Georg Heinrich Behn eigentlich war. Georg Heinrich Behn wurde am 29. August 1773 in Lübeck als dritter Sohn des damaligen Direktors vom Katharineum zu Lübeck, Friedrich Daniel Behn, geboren. Seine Schulzeit verbrachte er auf dem Katharineum, […]
Mehr ...
Einst Schüler:innenbücherei – jetzt Lektorium: Der Raum am Ende des Ganges, der vom Sextanerhof abgeht, hat ein völlig neues Aussehen und Ordnungssystem bekommen. Die Repräsentation der Alten Sprachen beginnt nicht erst mit dem Eintritt in die Bücherei. Man läuft schon vorher auf ein großes Plakat zu, auf dem Laokoon, eine Figur der antiken Mythologie, in seiner berühmten Darstellung in der […]
Mehr ...
Im Kunstunterricht entstehen bekanntlich ja zahlreiche Werke. Dementsprechend hat sich auch bei uns, in der Q2d, während der drei Jahre, die wir im Kunstprofil verbracht haben, vieles angesammelt, was es verdient hat, den Augen interessierter Betrachter:innen präsentiert zu werden. Und was bietet sich dafür besser an als eine Ausstellung?  Diese war eigentlich schon vor einiger Zeit geplant, musste dann aber […]
Mehr ...
Habt ihr schulische Fragen, sucht Nachhilfe oder bietet Instrumentenunterricht an? Dann seid ihr auf dem neuen Forum auf Ilias genau richtig.  Die SV hat sich zusammen mit Frau Frost ein neues Konzept überlegt, wie wir den Unterricht und das Schulleben noch effizienter gestalten können. Was früher das „Schwarze Brett“ war, heißt jetzt „Adeo“. Wenn ihr eine Frage habt, die sich […]
Mehr ...
Seit einigen Tagen ist der Konflikt im Nahen Osten zwischen Israel und Palästina wieder eskaliert – aktuell ist kein Waffenstillstand, geschweige denn ein Friedensabkommen in Sicht. Viele Menschen in der Welt, in Europa und in Deutschland äußern sich zu diesem Thema, das polarisiert und bewegt. Neben einer konstruktiven Debatte und unterschiedlichen, begründeten Stellungnahmen gab es auch unentschuldbare antisemitische Ausschreitungen in […]
Mehr ...
Mathe und Kunst. Zwei unterschiedliche Fächer. Und doch sollten wir diese Fächer für einen Wettbewerb zusammen präsentieren. Anfangs vielleicht eine Herausforderung, aber machbar. Seit Dezember haben wir, die 9c, daran gearbeitet, Filme zu erstellen, um den besten an die Jury des Mathematik-Festivals zu senden. Bei diesem Wettbewerb geht es darum, mehr über die angewandte Mathematik zu erfahren und gleichzeitig auch […]
Mehr ...