Städtisches Gymnasium mit altsprachlichem Zweig | seit 1531

Wettbewerb

Liebe Schulgemeinschaft, dieses Jahr durfte zum ersten Mal wieder das schulische Ruder-Projekt – die schnellste Klasse Deutschlands – am Katharineum stattfinden. Bei dieser Aktion dürfen Klassen der Unterstufe bundesweit in einem simulierten Ruderrennen mit Ergometern gegeneinander antreten. Im Sommer dieses Jahres wird nach Auswertung aller Ergebnisse die diesjährige Sieger-Klasse ermittelt und prämiert.  Unser sehr wichtiger Kooperationspartner – der LRK – stellte […]
Mehr ...
Das Highlight des Landeswettbewerbs Jugend debattiert sind die Finaldebatten der besten vier Teilnehmer:innen. Gleich zwei Oberstufenschüler:innen des Katharineums schafften es gestern in dieses Finale der besten Nachwuchsredner:innen im Land. Im voll besetzten Plenarsaal des Landtages debattierten Ricarda Gottlob und Ansgar Pauly über die Frage, ob es verboten werden sollte, Polizisten bei Einsätzen zu filmen. Als die Jury die Ergebnisse verkündete, […]
Mehr ...
Warum die Überschrift? Am Freitag den 11.2. wurden beim Regionalwettbewerb Jugend debattiert über Themen wie Winterferien und das Gendern diskutiert. „Jugend debattiert“ ist ein Wettbewerb, bei dem Jugendliche aus den Klassenstufen acht bis zwölf über vorgegebene Themen debattieren. Die Themen werden zehn Tage vor dem Wettbewerb bekanntgegeben. Nachdem im Januar die Schulrunde mit den Klassensiegern stattgefunden hatte, ging es nun […]
Mehr ...
Die folgenden Schülerinnen und Schüler des Katharineums, fast alle aktiv in unseren Musik-AG’en, sind sehr erfolgreich, mit „sehr gut“ bewertet und damit weitergeleitet in den Landeswettbewerb Jugend Musiziert. Wir gratulieren sehr herzlich und freuen uns mit Ihnen. Anna Lötsch Carl Silberbach Carlo Schmidt Charlotte Starke Ella Wieck Emma Escudero Garcia Frieda Maetzel Gero Schmidt Jacob Iblher Max Gerke Noah Choi […]
Mehr ...
Ricarda Gottlob (1. Platz) und Ansgar Pauly (2. Platz) sind die neuen Regionalsieger Jugend debattiert! Im Regionalwettbewerb 2022 überzeugten sie die Jurys aus verschiedenen Schulen mit Sachkenntnis und Gesprächsfähigkeit. Unter zwölf Debattanten erstritten die beiden sich die Siegerplätze. Sie sind damit startberechtigt für den Landeswettbewerb Jugend debattiert im März. Als Nachrückerin wird in der Altersgruppe I außerdem Charlotte Grundey teilnehmen, […]
Mehr ...
Seit 21 Jahren findet an Schulen im gesamten Bundesgebiet der Wettbewerb Jugend debattiert statt. Er fördert das Zuhören, Aufeinander eingehen und Abwägen von Argumenten. Beim Debattieren lernt man, respektvoll miteinander umzugehen und sich auf faire Weise zu streiten. Zum zweiten Mal bereiten sich am Katharineum Schülerinnen und Schüler der Klassen 8-Q1 im Unterricht auf Debatten vor. Dabei recherchieren sie zu verschiedenen Themen Pro- […]
Mehr ...
Alle Jahre wieder versammelt sich der sechste Jahrgang in der Adventszeit zum Vorlesewettbewerb – in diesem Jahr allerdings erst in der zweiten Stunde, da vorher alle getestet werden mussten. Dann aber konnte es losgehen und die Vertreterinnen und Vertreter ihrer Klassen lasen gekonnt und mit ausdrucksstarken Stimmen aus ihren Lieblingsbüchern – über Drachenreiter, Duftapotheken und Polarbären-Entdeckerclubs. Eine besondere Herausforderung bildete […]
Mehr ...
In der 1. Runde der 54. Internationalen ChemieOlympiade 2022 gelang Carl Silberbach aus der Q2b mit einem beeindruckendem Ergebnis der Sprung in die 2. Runde des Wettbewerbes. Er musste zunächst in Heimarbeit drei Kategorien mit vielen Unteraufgaben lösen, wobei die Anforderungen es wirklich in sich hatten. (Wer das nachprüfen möchte, kann hier die Aufgaben der 1. Runde einsehen.) In der […]
Mehr ...
Ganz einfach – beide: Am Mittwoch, den 10.11.2021 fand die 17. Lübecker Stadtrunde der Mathematik-Olympiade im Johanneum statt. Mehr als 90 Schüler*innen aus allen Altersgruppen, die die Schulrunde gemeistert hatten, trafen sich in der Aula des Johanneums. Nachdem es um viertel nach acht losgegangen war, hatte man noch eine Stunde Zeit, um Fragen zu den vier Aufgaben zu stellen. Die […]
Mehr ...
Am Freitag ging es bei Sonnenschein und blauem Himmel mit dem Fahrrad zum Volksfestplatz ins Lauerholz. Die zehn schnellsten Langläufer:innen der Klassen 6b, 6c und 6d hatten sich beim Crosslauf angemeldet. Nach gemeinsamer Erwärmung und dem Verteilen der Startnummern liefen immer drei Klassen die 1,8 km-Distanz. „Eine fiese Streckenlänge“ so der allgemeine Tenor der anwesenden Sportlehrkräfte Frau Bünger, Herr Schrader […]
Mehr ...