Städtisches Gymnasium mit altsprachlichem Zweig | seit 1531

Artikel-2021

Unser Lektorium, die Schülerbücherei des Katharineums, ist ein perfekter Ort, wenn Du dich nach ein wenig Weihnachtsstimmung sehnst. In Büchern versinken, mit Freunden Spaß haben und eine ruhige gemütliche Atmosphäre genießen, das sind alles Dinge, die Du bei uns in der Schülerbücherei erleben kannst. Hier gibt es Bücher von A-Z. Angefangen von Werken antiker Autoren, Lyrik und Dramen bis zu […]
Mehr ...
Das Junior:innen- und Schüler:innenorchester übt zur Zeit auf ihrer Orchester-Fahrt mit Herrn Schult, Frau Ptassek und Herrn Schröter in Scharbeutz intensiv am Programm für das diesjährige Weihnachtskonzert am kommenden Freitag um 19:30 Uhr in der St. Aegidien-Kirche (Hinweise zum Konzert und der Anmeldung finden Sie hier). Dabei stehen neben Bach und Charpentier viele Arrangements bekannter Weihnachtslieder auf dem Probenplan. Die […]
Mehr ...
Hallo! Wir sind die neuen Handyscouts aus der zehnten Klasse. Diese und letzte Woche sind wir in Dreier-Teams in die fünften und sechsten Klassen gegangen und haben mit ihnen einen Actionbound, also ein Quiz mit Bildern, Fragen und Lösungsmöglichkeiten, zum Thema sichere Internet- und Handynutzung durchgeführt. Die Fragen drehten sich zum Beispiel um die Themen wie soziale Medien, sichere Passwörter oder Datenmissbrauch. Zwischendurch haben wir […]
Mehr ...
Das 100jährige Jubiläum, das eigentlich letztes Jahr stattfinden sollte, wird dieses Jahr nachgeholt. Aus diesem Anlass war die Spielschar aus allen Jahrgängen vom 06.12. bis zum 08.12. in Ratzeburg. Durch die lange Tradition des niederdeutschen Krippenspiels am Katharineum stand die Krippenspielfahrt von Anfang an also unter einem Motto: Diesmal muss es noch besser sein als sonst. Deshalb wurde mindestens dreimal […]
Mehr ...
Wir durften Herrn Hagen, einen ehemaligen Lehrer des Katharineums, zu seiner spannenden Lebensgeschichte interviewen. Herr Hagen hat nicht nur in Deutschland unterrichtet, sondern war vor allem im Ausland. Sein letzter Aufenthalt: Seoul in Südkorea. Wie ist es in Korea zu unterrichten? Und wie, dort zu leben?    Was gefällt Ihnen an deutschen Schüler:innen? Also ich muss ja ganz ehrlich sagen, […]
Mehr ...
An einem ganz normalen Mittwochmittag Ende November ging es hinter der Tür des Klassenraumes 011 hoch her. Es wurde gezeichnet, überlegt, geklebt, verpackt, diskutiert, Post geschrieben – kurz: Es war eine Weihnachtswerkstatt der besonderen Art. Gemeinsam mit ihren Paten hat die Klasse 6c an der weltweit größten Geschenkaktion „Weihnachten im Schuhkarton“ teilgenommen. Die Idee zu diesem Projekt entstand aus unserem […]
Mehr ...
Alle Jahre wieder versammelt sich der sechste Jahrgang in der Adventszeit zum Vorlesewettbewerb – in diesem Jahr allerdings erst in der zweiten Stunde, da vorher alle getestet werden mussten. Dann aber konnte es losgehen und die Vertreterinnen und Vertreter ihrer Klassen lasen gekonnt und mit ausdrucksstarken Stimmen aus ihren Lieblingsbüchern – über Drachenreiter, Duftapotheken und Polarbären-Entdeckerclubs. Eine besondere Herausforderung bildete […]
Mehr ...
Redaktion des Website-Teams: Bitte entschuldigt/ entschuldigen Sie, dass bisher der Link nicht wie geplant zum Hörspiel führte. Wir haben das Problem jetzt gelöst! Viel Spaß beim Hören und Anschauen dieses tollen Unterrichtsproduktes! In einem fächerübergreifenden Projekt (Latein – Deutsch – Musik) haben Frau Behrend und Herr Schröter mit der Klasse 6a ein Hörspiel produziert: „Minimus“ ist ein Anfangswerk für den […]
Mehr ...
In der 1. Runde der 54. Internationalen ChemieOlympiade 2022 gelang Carl Silberbach aus der Q2b mit einem beeindruckendem Ergebnis der Sprung in die 2. Runde des Wettbewerbes. Er musste zunächst in Heimarbeit drei Kategorien mit vielen Unteraufgaben lösen, wobei die Anforderungen es wirklich in sich hatten. (Wer das nachprüfen möchte, kann hier die Aufgaben der 1. Runde einsehen.) In der […]
Mehr ...
Auch unsere Klasse wollte zum geplanten Katharinabasar einen Beitrag für die Spendensammlung gestalten. Dazu haben wir aus dem Deutschunterricht bei Frau Asmussen heraus die Idee entwickelt, ganz unterschiedliche Balladen auf verschiedene Weisen aufzubereiten. Vor ein paar Wochen haben wir alle uns dazu in verschiedene Projektgruppen eingeteilt. Zur Auswahl standen: Fotoroman, Hörspiel, Radiobericht, Schattenspiel, Trickfilm und Theater als verschiedene Formen für die […]
Mehr ...