Städtisches Gymnasium für Jungen und Mädchen mit altsprachlichem Zweig | seit 1531

Artikel-2021

Am Freitag ging es bei Sonnenschein und blauem Himmel mit dem Fahrrad zum Volksfestplatz ins Lauerholz. Die zehn schnellsten Langläufer:innen der Klassen 6b, 6c und 6d hatten sich beim Crosslauf angemeldet. Nach gemeinsamer Erwärmung und dem Verteilen der Startnummern liefen immer drei Klassen die 1,8 km-Distanz. “Eine fiese Streckenlänge” so der allgemeine Tenor der anwesenden Sportlehrkräfte Frau Bünger, Herr Schrader […]
Mehr ...
„Tempora mutantur, nos et mutamur in illis“ – unter diesem Motto findet, coronabedingt um ein Jahr verschoben, wieder der Landeswettbewerb in den alten Sprachen, das Certamen Cimbricum, statt. Am Dienstag versammelten sich daher 38 Schülerinnen und Schüler (2 davon Gäste von der Ernestinenschule) für die landesweit zeitgleich stattfindende Lateinklausur und übersetzten einen Text unter der Überschrift „Rom – Schmelztiegel der […]
Mehr ...
Am Montag, den 01.11., begann in unserer Schule die “bewegte Pause”. Nunmehr können sich 5.-7. Klässler*innen Spielgeräte wie Einräder, Springseile, Bälle usw. in der großen Pause ausleihen und sie die Pause über nutzen; am Ende der Pause wird dann alles wieder zurückgegeben.     Der Andrang am Anfang der Pause am Montag und den bisherigen Folgetagen war und ist sehr […]
Mehr ...
Wie ihr höchstwahrscheinlich schon mitbekommen habt, gilt seit Montag, dem 01.11.2021, in Schulen Schleswig-Holsteins eine veränderte Masken-Regelung: Wir dürfen die Masken in den Klassen, wann immer wir an unserem Sitzplatz sind, abnehmen, auf den Fluren oder beim Laufen durch die Klasse besteht jedoch nach wie vor die Masken-Pflicht. Natürlich werden wir weiterhin unsere Kultur der gegenseitigen Rücksichtnahme beibehalten, aber: Juhu, endlich sieht man […]
Mehr ...
“Vom 8. bis 19. November wird in Deutschland (und in vielen anderen Ländern) wieder „gebibert“.  Der Informatik-Biber ist Deutschlands größter Online-Schülerwettbewerb im Bereich Informatik. Er fördert das digitale Denken. Die Aufgaben erfordern keinerlei Informatik-Vorkenntnisse. Jugendliche ab Klasse 7 bearbeiten 15 Aufgaben in 40 Minuten. In den Klassen 5 und 6 werden 12 Aufgaben in 35 Minuten bearbeitet. Grundschüler lösen 9 […]
Mehr ...
Nach unseren ersten Klausuren, waren wir, die Ea, der Meinung, wir hätten uns eine Reise nach Berlin doch mehr als verdient. Ganz so einfach war es zwar nicht, aber stattgefunden hat es trotzdem. 😉 Wir trafen uns mit Herrn Hegge und Herrn Kempe morgens am 28.09. am Lübecker Hauptbahnhof, um von da aus über Hamburg nach Berlin zu fahren. Trotz […]
Mehr ...
In einer kleinen Runde fand am Montag (25. Oktober) in der Aula die Siegerehrung der diesjährigen Läuferinnen und Läufer statt. Gemeinsam wurde sich das entstandene Video über das wochenlange Training und den Staffeltag angeschaut. Anschließend wurden alle sechs Staffelteams mit einer Urkunde, einem Foto des Staffel-Teams, einer Rose und einem herzlichen Applaus beglückwünscht. Persönliche Glückwünsche gab es noch von Herrn […]
Mehr ...
Wir hatten die Ehre, Frau Bünger (B) und Herrn Hampel (H) unterm Kirschbaum interviewen zu dürfen. Zusammen haben Sie immer fünfte Klassen übernommen und waren ein tolles Klassenleitungsteam. Vor zwei Jahren wurde Herr Hampel pensioniert und Frau Bünger ist an eine Grundschule gegangen. Jetzt ist sie wieder zurück am Katharineum und wir konnten die beiden zusammen interviewen.   Welches Fach […]
Mehr ...
Bezüglich des Karstadtprojekts kam nun die Nachricht der positiven Entscheidung der Bürgerschaft und das Projekt kann jetzt in die Planung gehen. Was bedeutet das für unsere Schule? Unser Schulleiter, Herr Philippi, meint dazu: „Mehr Platz und Raum für tolle Projekte, gerade in Hinsicht darauf, dass wir bald auch wieder einen 13. Jahrgang unterrichten werden. Ich freue mich sehr und hoffe, […]
Mehr ...
Bonjour à tous et à toutes, Je suis Lauryn Mani Olinga, j’ai 21 ans et je serai pour l’année à venir votre assistante de langue française. J’ai décidé de venir en Allemagne car c’est un pays que je connais peu mais qui m’a toujours intéressé. Que ce soit par son côté  historique, linguistique ou encore culturel. En France, peu d’efforts sont réalisés […]
Mehr ...