Städtisches Gymnasium mit altsprachlichem Zweig | seit 1531

Wettbewerb

„Am 8. März war der Weltfrauentag, ein Tag an dem auf der ganzen Welt für Gleichberechtigung geworben wurde, aber auch ein Tag, an dem wir mal wieder gesehen haben, dass dieses Ziel noch nicht überall erreicht wurde.“ So startet Helena Stöter vom Johanneum in ihre Debatte. Das Thema lautet: Sollen Mädchen und Jungen in naturwissenschaftlichen Fächern getrennt voneinander unterrichtet werden? […]
Mehr ...
Wieder haben ausgesprochen viele Jugendliche erfolgreich und mit hohen Punktzahlen im Ergebnis am Wettbewerb „Jugend musiziert“ teilgenommen. Für die Heranwachsenden und jungen Erwachsenen war der Wettbewerb in diesem Jahr eine besondere Herausforderung, weil alle Beiträge als Video- und Tonmitschnitt eingereicht werden mussten. Die technischen Ansprüche waren besonders, weil für die Bild- und Tonaufnahmen die passenden Räumlichkeiten gefunden werden mussten. Eine […]
Mehr ...
„Musste schon lange nachdenken“ waren die Worte von Frederik Bachor aus der 5c, als er gegen Schluss der digitalen Siegerehrung an diesem Wochenende aufgerufen und gefragt wurde, wie er denn die Aufgaben so empfunden hätte. Offensichtlich waren aber viele seiner Gedankengänge und Lösungen richtig, sodass Frederik sich über einen herausragenden ersten Platz unter den insgesamt 41 Starter:innen in seiner Olympiadenklasse […]
Mehr ...
Liebe Schüler*innen, Zum 100. Jahrestag der „Nordischen Woche“, zu der das Behnhaus erstmals seine Türen als Museum öffnete, wird am 1. September 2021 eine Jubiläumsausstellung eröffnet, die sich u. a. mit Lübecks Rolle innerhalb einer (nordischen) Moderne auseinandersetzen will. Das Museum Behnhaus Drägerhaus veranstaltet zu diesem Anlass gemeinsam mit dem Katharineum zu Lübeck einen Plakatwettbewerb. Schüler*innen der Klassen 5-11 sind […]
Mehr ...
Mitten in einem Schuljahr, in dem wir wegen der Pandemie auf viele liebgewonnene Schulveranstaltungen verzichten müssen, fand am Donnerstag die Premiere eines an unserer Schule neuen Schulwettbewerbs statt: Jugend debattiert. Aber: Debattieren online – geht das überhaupt? Das Katharineum zu Lübeck hat am Donnerstag den 18.02 bewiesen: Ja, das geht! Mit frischgebackenem Glasfaseranschluss in der Schule und Notfall-Telefonnummern der Debattierenden finden […]
Mehr ...
Vieles fällt in diesem Jahr aus oder muss online organisiert werden, der Vorlesewettbewerb konnte aber wie gewohnt stattfinden. Denn er wird jedes Jahr coronakonform innerhalb einer Kohorte ausgetragen – nur wussten wir das bislang noch nicht… Das Einzige, worauf wir diesmal schweren Herzens verzichten mussten, war das gemeinsame Singen fröhlicher Weihnachtslieder während der Beratungsphase der Jury. Dennoch hat die Jury […]
Mehr ...
Der diesjährige Kunstpreis unterscheidet sich von den Verleihungen der vergangenen Jahre durch die von der Corona-Krise hervorgerufenen besonderen Umstände der Vergabe. Wurde der Preis ansonsten stets im Rahmen der das Schuljahr abschließenden „Last Night of the Proms“ vergeben, und das in Anwesenheit eines großen, aus Eltern, SchülerInnen sowie KollegInnen bestehenden Publikums, so muss die Verleihung in diesem Jahr in einem bescheideneren Rahmen im Klostergarten […]
Mehr ...
  Drei Schüler des Katharineums stehen in der dritten und somit vorletzten Runde der Chemie-Olympiade für die Klassenstufen 8-10. In der dritten Runde wird über Zoom eine Klausur geschrieben, um die Finalteilnehmer für den Bundesentscheid zu ermitteln. Erstmals erfolgt die Ermittlung der Finalteilnehmer auf diese Art und Weise, wurde in den Jahren zuvor stets noch im Labor um die Wette […]
Mehr ...
Es ist vollbracht: Das Katharineum gewinnt das diesjährige Stadtradeln in der Kommune Lübeck!!! Nach mehreren Jahren als Zweiter haben wir es dieses Jahr geschafft! Eine tolle Leistung in Corona-Zeiten und viele herausragende Kilometerleistungen! Insgesamt haben 181 Katharineums-Radler es geschafft, 44.488 Kilometer zusammenzufahren. Bei der Challenge von OLAFs Racing Team gewinnt die Klasse 6c die mit 5423,2 km am Ende die […]
Mehr ...
Bei der diesjährigen Chemieolympiade für die 8. bis 10. Klasse (Wettbewerb „Chemie – die stimmt!“) konnte sich Hangzhi Yu aus der 9d als einziger Schüler unserer Schule für die zweite Runde in Hamburg qualifizieren. Beim dortigen Wettbewerb, der aus einer zweistündigen Klausur bestand, konnte sich Hangzhi wiederum durchsetzen und erreichte einen tollen 3. Platz, mit dem er sich automatisch für […]
Mehr ...