Städtisches Gymnasium mit altsprachlichem Zweig | seit 1531

Abitur

In diesem Jahr war nun endlich wieder eine „ganz normale“ Abitur-Entlassung in der Marienkirche ohne Beschränkungen und weitgehend ohne Masken möglich. Am Freitag, den 17. Juni begann der letzte feierliche Moment der Schulzeit für unsere Abiturient:innen mit dem traditionellen Einzug in die Kirche, der in diesem Jahr von Barockmusik vom Schulorchester begleitet wurde. Die Pastorin der Marien-Gemeinde Frau Meißner begrüßte […]
Mehr ...
Der Q2-Jahrgang möchte sich mit einem besonderen Abend vom Katharineum verabschieden und lädt herzlich interessierte Schüler:innen, Lehrkräfte und Eltern zu einer außergewöhnlichen Inszenierung von Schuberts „Winterreise“ ein. Der Maler und Diplom-Graphiker Raimund Pallusseck, der ehemalige Hörfunksprecher Harald Jackel und die studierten Musiker Nikolai Abramov (Klavier) sowie Florian Pöschel (Trompete) präsentieren gemeinsam in einem Konzert mit Projektion Franz Schuberts „Die Winterreise“ […]
Mehr ...
So wie jedes Jahr, fand auch dieses Mal die Mottowoche des Abiturjahrgangs statt. Bereits im Dezember 2021 begannen die Planungen des Komitees. Wann wird die Mottowoche sein? Wer übernimmt welche Aufgaben bei der Organisation? Und natürlich am allerwichtigsten: Was werden die Motti sein? Nach mehreren Umfragen im Jahrgang haben wir uns für die Themen Kindheitshelden, 80er, bring anything but a backpack, […]
Mehr ...