logo
Aktionsslider

zur Fotoaktion →

#stayhome

#tues

Corona-SlideNoText

Corona-Krise

Leben seit der Schulschließung

Sliderbild
Sliderbild
Knopflos – slider
Slider 2
Slider Primanerfünfkampf

Schulleitertagebuch

welch ein seltsamer und bemerkenswerter Ferienbeginn … Nach zwei Wochen Schulschließung beginnen nun Osterferien. Zwei Wochen in denen die Kolleginnen und Kollegen – wir als Schule – versucht haben aus dem Stand heraus Homeschooling zu improvisieren. Ich danke Ihnen, dass Sie als Eltern mit uns gemeinsam diese Herausforderung bewältigen. Natürlich ist mir bewußt, dass dies auch technisch noch rudimentär ist […]
Mehr ...
Heute ist der 7. Tag der Schließung aller Schulen in Schleswig-Holstein. Es ist schon eine seltsame und manchmal etwas bedrückende Stimmung, wenn ich täglich im leeren Schulhaus in meinem Büro arbeite. Es fehlen die Menschen, wegen derer ich diesen Beruf gewählt habe – es fehlen die Schülerinnen und Schüler und die Kolleginnen und Kollegen. Ich stelle dann immer wieder fest, […]
Mehr ...
Impressionen hinsichtlich des reichhaltigen kulturellen Lebens am Katharineum bedürfen keiner langen Rückschau, ein Wochenende genügt um einen Eindruck zu erhalten. So war das letzte Wochenende wieder ein Beispiel für die Dichte des Lebens und des Alltags in unserer Schule. Freitag: Bereits während des Unterrichts klang durch das Haus Musik. Die letzte Probe des Musicals erzeugte Spannung und Vorfreude auf die Premiere am […]
Mehr ...
Mit der kalten Jahreszeit und den trüben Tagen ist leider oft auch ein erhöhter Krankenstand bei Schülerinnen und Schülern und im Kollegium verbunden. Wir ringen in der Schulleitung täglich um gute Lösungen – nicht immer sind wir dabei im gewünschten Maße erfolgreich. Nun werden die Tage wieder heller; wenn ich morgens über die Burgtorbrücke gehe, ist deutlich wahrnehmbar, dass die […]
Mehr ...
Das Jahr ist noch jung und mein letzter Eintrag gerade mal 16 Tage alt. Dennoch gibt es viel zu berichten. Die Q1 machte Wirtschaftspraktikum – laut Beschluss der Schulkonferenz fand das Praktikum zum letzten Mal einwöchig statt. Die Schulkonferenz folgte der Bitte der Schülerinnen und Schüler und der WiPo-Fachschaft, doch mehr Zeit zum Erkunden der beruflichen und wirtschaftlichen Praxis zu […]
Mehr ...
Liebe Eltern, liebe Schulgemeinschaft – ich wünsche allen Leserinnen und Lesern meines Schulleitertagesbuches ein glückliches und erfolgreiches neues Jahr! Heute Morgen war – wie jede Woche am Mittwoch – Baubesprechung in unserer Aula. Es wird schön … richtig schön. Es ist deutlich zu erkennen, dass die Aula bereits in 2 Wochen wieder nutzbar sein wird. Ich freue mich darauf, wenn […]
Mehr ...
Liebe Krippenspielschar, liebe Orchestermusiker:innen, liebe Chorsänger:innen, und natürlich liebe Fachschaft Musik, lieber Herr Fick, liebe Frau Saage, die Aufführungen des gestrigen Abends erlebte ich als  ein wundervolles Weihnachtsgeschenk. Die Bilder des Krippenspieles werden mich – und sicher viele andere Besucher – noch lange begleiten. Die Musik des Chores und der Orchester war eine klingende Bescherung von großer Qualität. Danke für […]
Mehr ...
„Nur noch wenige Tage bis zu den Ferien…“ Dieses Zitat höre ich gerade häufig von Schülerinnen und im Kollegium. Es kündet davon, dass das Jahr 2019 nicht nur großartige Ereignisse für unsere Schulgemeinschaft gebracht hat – und immer noch bringt – es zeigt auch, dass es für alle am Gelingen des Schullebens Beteiligten viel Kraft und Energie gekostet hat. In […]
Mehr ...
Kunstvolle Sterne, schöne Musik, leckere Bratwurst, Plätzchen (mit Logo!), sportliche Wettkämpfe und Punsch – der Katharina-Basar war auch in diesem Jahr ein großer Erfolg. Für mich als Schulleiter ist das Engagement der Schülerinnen und Schüler eine kaum zu bewältigende Herausforderung. Herr Philippi …. kaufen Sie bei mir Plätzchen? Möchten Sie noch eine Bratwurst? Eine Waffel? Eine Torte? Würde ich all die leckeren […]
Mehr ...
Als ich gestern Abend nach Hause radelte, war zwischen Riesenrad und Glühweinaroma auf dem Koberg unübersehbar: In Lübeck ist der Advent schon präsent! Spätestens jetzt wird für jeden sichtbar, dass Weihnachten unmittelbar bevorsteht. Im Katharineum deutet sich der Advent und die Weihnachtszeit in vielen kleinen Situationen an. Gelegentlich sind die Proben des Krippenspiels durch wunderschöne Weihnachtslieder wahrnehmbar. In den Klassen […]
Mehr ...