Städtisches Gymnasium für Jungen und Mädchen mit altsprachlichem Zweig | seit 1531

Schulleitertagebuch

Liebe Schulgemeinschaft, heute tagt wieder die Runde der Ministerpräsident:innen mit dem Kanzleramt. Wieder einmal wird die Dauer des Lockdowns erörtert und dann werden die Schulen Informationen für die nächsten Wochen erhalten. Ich sitze hier in einem ziemlich ausgestorbenen Schulhaus. Ich führe Telefonate, lese Mails und nehme auch im Distanzunterricht meiner eigenen Klassen wahr, wie anstrengend und bisweilen auch frustrierend die […]
Mehr ...
Liebe Schulgemeinschaft, von Freitag bis heute habe Sie, wir als Lehrerkollegium und ich als Schulleiter, eine sehr unruhige Phase mit hektischen Regelungen erlebt und vollzogen. Es tut mir sehr leid, dass es hier nicht immer möglich war, die erforderliche Klarheit und Sicherheit an die Jugendlichen weiter zu geben, die in dieser Phase für uns alle wichtig ist. Die Pandemie entwickelt […]
Mehr ...
Liebe Schulgemeinschaft, während die Ministerpräsident:innen mit der Kanzlerin über die Coronamaßnahmen der nächsten Wochen konferierten, fand im Katharineum die Schulkonferenz dieses Halbjahres statt.  Aus der langen Tagesordnung möchte ich Ihnen von 2 Punkten berichten. Eltern, Lehrer:innen und Schüler:innen haben ein sehr gutes Schutzkonzept für unsere Schulgemeinschaft entwickelt. https://katharineum.de/wp-content/uploads/2020/11/Schutzkonzept_Grenzen-kennen-achten-und-schuetzen.pdf Wir beginnen, nach der Verabschiedung durch die Gremien, nun damit dies zu […]
Mehr ...
Sehr geehrte Eltern, liebe Schüler:innen, da in den letzten Tagen  zu verschiedenen Themen Entwicklungen sich ergeben haben, möchte ich Sie gerne zeitnah informieren. Ich bin froh, dass ich nicht nur über Corona informieren muss, sondern auch eine Entwicklung unserer Mensa heute Thema meiner Rundmail sein kann. – In den letzten Tagen erhielt ich vermehrt Anfragen von Eltern, manchmal auch von […]
Mehr ...
Wie schön, dass wir coronafrei bis hierhin gekommen sind! Es ist gelungen, dass mit Augenmaß und Vernunft die Regeln eingehalten wurden – ohne dass der komplette Schulalltag gänzlich unflexibel war. Dafür möchte ich an dieser Stelle allen Beteiligten meinen großen Dank aussprechen. Bitte bleiben Sie gemeinsam mit Ihren Kindern auch in den Herbstferien vorsichtig und verantwortungsbewusst und prüfen Sie Urlaubsziele […]
Mehr ...
Nun hat bereits der erste Monat Schulbetrieb und Unterricht unter Coronabedingungen stattgefunden. Für uns alle entstehen durch die veränderten Bedingungen erhebliche Belastungen aber auch schöne Chancen. Gemeinsam werden wir auch in den nächsten Wochen und Monaten immer neue Verwaltungsregelungen erleben und für das Katharineum umsetzen. Diese ständig sich verändernden Vorschriften sind auch für mich nicht immer verständlich. Das gemeinsame Ziel, […]
Mehr ...
Das neue Schuljahr hat begonnen – vieles ist wie immer, aber angesichts der Pandemie ist doch nicht alles normal. Es ist erstaunlich, mit welcher Selbstverständlichkeit das Tragen der Mund-Nasen-Masken im Schulhaus umgesetzt wird – zugegeben, dass macht an heißen Tagen keinen Spaß; wenn ich aber mit Schüler:innen spreche, so wird schnell deutlich, dass alle verstehen, wie wichtig es ist, dass […]
Mehr ...
Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, die zweite Hälfte des Schuljahres war geprägt von Unsicherheiten, von 13 Sonderrundmails, von Online-Lernen und (zu) wenigen Präsenz-Unterrichts-Tagen und von Infektionsschutzregelungen. Wir mussten und müssen mit andauernder Unsicherheit den Schulalltag gestalten und werden weiter auf einige lieb gewonnen Traditionen verzichten müssen – gleichwohl bleibt die Hoffnung auf eine Rückkehr zur Normalität. Bis dahin werden […]
Mehr ...
Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, am 2. Juni beginnt die 4. Phase der Wiedereröffnung der Schulen in Schleswig-Holstein. Wir dürfen nun – unter Einhaltung der Mindestabstände – also in kleinen Gruppen, wieder ein Angebot im Schulhaus für alle Klassen und Jahrgangsstufen machen. Herr Poetzsch-Heffter hat einen Stundenplan für den Zeitraum vom 25.5. bis zu den Sommerferien erarbeitet. Er […]
Mehr ...
Liebe Schülerinnen, liebe Schüler, liebe Eltern, das Bildungministerium hat mich informiert, dass wir ab dem 25. Mai nun in den Jahrgängen 6, 8, 9, E und Q1 ein Unterrichtsangebot im Schulhaus machen dürfen. Aktuell erarbeitet Herr Poetzsch-Heffter daher einen neuen Plan. Natürlich werden wir weiter alle Infektionsschutzbestimmungen beachten – das wird mit immer mehr Schüler:innen natürlich eine immer größere Herausforderung. […]
Mehr ...