Städtisches Gymnasium für Jungen und Mädchen mit altsprachlichem Zweig | seit 1531

Aktuelles

Viele von euch waren sicher schon einmal im Museum Behnhaus in der Königsstraße, nur wenige Häuser vom Katharineum entfernt. Wir erzählen euch heute wer Georg Heinrich Behn eigentlich war. Georg Heinrich Behn wurde am 29. August 1773 in Lübeck als dritter Sohn des damaligen Direktors vom Katharineum zu Lübeck, Friedrich Daniel Behn, geboren. Seine Schulzeit verbrachte er auf dem Katharineum, […]
Mehr ...
„Quid ad nos?“ (dt.: „Was hat das mit uns zu tun?“)  Diese Frage stellen sich die Schüler:innen im altsprachlichen Unterricht am Katharineum eigentlich jeden Tag – und das auch noch zur großen Freude ihrer Lehrkräfte. Was ist da los im Griechisch- und Lateinunterricht? Genau darüber will die neue Kolumne viv@t auf der Homepage demnächst regelmäßig berichten. Sie öffnet die Tür […]
Mehr ...
Liebe Eltern unserer zukünftigen Sextaner, wir freuen uns sehr Ihnen mitteilen zu können, dass die Einschulungsveranstaltung Ihres Kindes im feierlichen Rahmen in der Katharinenenkirche stattfinden kann. Allerdings müssen wir aufgrund der zur Zeit geltenden Abstands- und Hygieneregeln des Landes Schleswig-Holstein den Ablauf etwas ändern und die Einschulung klassenweise getrennt mit eingeschränkter Teilnehmerzahl durchführen. Für jedes Kind dürfen maximal vier Personen […]
Mehr ...
Zack, so schnell geht ein Schuljahr wieder rum! Jetzt gönnen wir uns alle erstmal wieder eine Pause. Erholsame Ferien wünschen wir allen Schüler:innen, Lehrer:innen, den Hausmeistern, den Sektretärinnen und dem Reinigungspersonal. Bis in fünf Wochen! Redaktion der Website-AG
Mehr ...
Traditionell findet im Anschluss an die Zeugnisausgabe eine Dienstversammlung im Kollegium statt, um Kolleginnen und Kollegen gebührend zu verabschieden, die das Katharineum verlassen – so auch dieses Schuljahr. Mit größtem Lob und Anerkennung von Herrn Philippi, seiner Ausbilder und den Fachschaften Physik und Chemie wurde Herr Falkenhain verabschiedet. Er konnte in diesem Schuljahr sein Referendariat mit großem Erfolg abschließen, wozu […]
Mehr ...
Am kalten Rande der Gesellschaft – Wohungslosigkeit in Deutschland Im Rahmen des WiPo-Unterrichts war das Thema, was uns im vergangenen Jahr wohl am meisten beschäftigte, die soziale Ungleichheit. Insbesondere beschäftigten wir uns auch mit sozialen Randgruppen und thematisierten Ursachen, Folgen und Lösungsansätzen am Beispiel von Wohnungs- und Obdachlosigkeit. Obdachlosigkeit in Lübeck stellt ein weitaus größeres Problem dar, als von den Medien […]
Mehr ...
Die Schüler und Schülerinnen meines Q1 Kurses in Französisch haben in diesem Schuljahr am PRIX des Lycéens Allemands teilgenommen, der ihnen sowohl eine Begegnung mit französischen Jugendbuchautoren ermöglichte als auch ein Forum gab, in dem sie auf Französisch ihre Leseeindrücke teilen und sich für ihr Lieblingsbuch entscheiden konnten. Drei umfangreiche französische Originallektüren, die sprachlich anspruchsvoll und nicht annotiert waren, mussten […]
Mehr ...
“Inside Out Project group action for Lübeck” by Anja Doehring – Project partner Katharineum zu Lübeck  The last part of the art project by Anja Doehring is currently being completed in collaboration with the Katharineum. This collaboration is supported by the “Bund der Freude des Katharineums e.V.” and was recommended by Christine Asmussen (Art teacher). Two weeks ago, 75 students and teachers were photographed by […]
Mehr ...
Die fashion revolution week wurde nach dem verheerenden Unglück 2013 in einer Textilfabrik in Bangladesch ins Leben gerufen. Das Unglück, bei dem Teile des Fabrikgebäudes einstürzten und darin arbeitende Menschen unter sich begrub, schwer verletzte oder tötete, zeigte der Welt mit einem Schlag, unter welch dramatisch schlechten Bedingungen unsere Mode hergestellt wird. Nicht nur Fast-fashion-Ketten sondern auch große Marken produzierten und […]
Mehr ...
Der 27.01. – der Tag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz sollte in diesem und in allen kommenden Jahren an unserer Schule ein Tag des Gedenkens sein. Dieses Jahr musste der Gedenktag aufgrund der Pandemie auf den 14.06. verschoben werden. Intention und Inhalt blieben aber die gleichen. Nach der Israelfahrt 2019 entwickelte sich die Idee, an unserer Schule im Rahmen eines […]
Mehr ...
Liebe Schulgemeinschaft, strahlende Sonne, blauer Himmel und sinkende Inzidenzen … alles perfekte Voraussetzungen für wunderbare Sommerferien. Ich bin wirklich glücklich, dass es am Ende des Schuljahres noch einmal gelingt, Normalität zu leben. Auch wenn wir noch zweimal wöchentlich testen, wenn wir Masken tragen – dass alle Schüler:innen seit einigen Wochen nun wieder gemeinsam im Schulhaus lernen können, war ein großer Schritt […]
Mehr ...
Unterm Kirschbaum mit … Herrn Prof. Dr. Schönweiler und Elisabeth Schönweiler Auf der vergangenen Schulelternbeiratskonferenz (SEB-Konferenz) im April 2021 hat Herr Prof. Dr. Schönweiler (RS) seine Tätigkeiten als Vorsitzender des Schulelternbeirats niedergelegt, da seine Tochter Elisabeth (ES) das Abitur erfolgreich bestanden hat und nun das Katharineum verlassen wird. Um die letzten acht Jahre noch einmal Revue passieren zu lassen und […]
Mehr ...