logo

Aktuelles

Liebe Schulgemeinschaft, während die Ministerpräsident:innen mit der Kanzlerin über die Coronamaßnahmen der nächsten Wochen konferierten, fand im Katharineum die Schulkonferenz dieses Halbjahres statt.  Aus der langen Tagesordnung möchte ich Ihnen von 2 Punkten berichten. Eltern, Lehrer:innen und Schüler:innen haben ein sehr gutes Schutzkonzept für unsere Schulgemeinschaft entwickelt. https://katharineum.de/wp-content/uploads/2020/11/Schutzkonzept_Grenzen-kennen-achten-und-schuetzen.pdf Wir beginnen, nach der Verabschiedung durch die Gremien, nun damit dies zu […]
Mehr ...
Liebe Schulgemeinschaft, nach vielen Jahren wunderbarer Katharina-Basare an unserer Schule muss 2020 leider auch dieses Fest entfallen. Es ist schade, dass wir uns daher nicht persönlich begegnen können, dass die Bastelarbeiten und Leckereien der Schülerinnen und Schüler und der Geruch der herannahenden Adventszeit nicht das Schulhaus erfüllen, … besonders bedauerlich finde ich aber, dass es nicht möglich sein wird, den […]
Mehr ...
  Am Mittwoch, den 28. Oktober 2020, haben wir als Klasse Q1c einen Projekttag zum Jubiläum “30 Jahre wiedervereinigtes Deutschland” durchgeführt. Im Verlaufe des Tages besuchten wir vier verschiedene Ausstellungen zu diesem Thema. Der Tag fing in der dritten Stunde im Katharineum an, wo wir die Wortwerkerin Frau HannaH Rau kennen lernten.  Nachdem sie, Frau Markmann und Herr Sievers uns […]
Mehr ...
Hier nun folgt der zweite Teil des Interviews mit unseren Griechisch-Lehrer*innen; wer den ersten verpasst hat, kann ihn hier noch einmal nachlesen. Ansonsten viel Spaß beim lesen! Griechisch und Latein –  ist beides zu lernen nicht überflüssig? Herr Kaffka: Nein! (lacht) Herr Goedecke: Welche Bedeutung die Sprachen haben, sieht man im Grunde schon, wenn man sich die modernen Sprachen anguckt. Da […]
Mehr ...
So schnell werden wir Corona wohl nicht wieder los… bleibt nur die Frage, wie wir damit am besten umgehen. Trotz der einschränkenden Maßnahmen schafft unsere Schule es, die AG-Arbeit so weit wie möglich aufrecht zu erhalten. Ohne Regeln zu verletzen, setzen wir die Arbeitsgemeinschaften fort und verlieren dabei nicht den Spaß. In der Keramik-AG, die freitags in der 8. Stunde […]
Mehr ...
Hallo! Wir sind Stine und Elisabeth aus dem Q2-Griechisch-Kurs – und darüber hinaus auch im Website-Team aktiv. Aus gegebenem Anlass einer Schülerumfrage zu der Frage nach der Zukunft des Faches Griechisch an unserer Schule haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, über dieses – wie wir finden tolle und einzigartige Fach – einmal mit den entsprechenden Fachlehrer*innen in den Dialog […]
Mehr ...
Sehr geehrte Eltern, liebe Schüler:innen, da in den letzten Tagen  zu verschiedenen Themen Entwicklungen sich ergeben haben, möchte ich Sie gerne zeitnah informieren. Ich bin froh, dass ich nicht nur über Corona informieren muss, sondern auch eine Entwicklung unserer Mensa heute Thema meiner Rundmail sein kann. – In den letzten Tagen erhielt ich vermehrt Anfragen von Eltern, manchmal auch von […]
Mehr ...
Wie sind Sie an das Katharineum gekommen? Nach meinem Referendariat habe ich sechs Jahre am Gymnasium Wentorf unterrichtet, anschließend war ich viele Jahre an der GGS Stecknitz und wollte zurück ans Gymnasium. Nicht nur, weil das meine Ausbildung ist und ich an meinem Beruf schon immer sehr viel Freude hatte, sondern auch, weil ich aus familiären Gründen näher an meinen […]
Mehr ...
Geplant war alles ganz anders … Der 100. Geburtstag des Philosophen Hans Blumenberg sollte gefeiert werden! Mit einer Auftaktveranstaltung im Zentrum für Kulturwissenschaftliche Forschung, einer Vorstellung bisher unbekannter Ton-Dokumente, Audio-Mitschnitte von Vorlesungen und eines Dokumentarfilmes, mit einem Festakt im Rathaus; einem literarischen Gespräch in der Gemeinnützigen, einer wissenschaftlichen Tagung, einer Revue in der Petri-Kirche und schließlich mit der Vorstellung der […]
Mehr ...
Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Schule konnten Projekte wie die Mülltrennung (Projekt der SV) und die Einrichtung eines Wasserspenders (Projekt von Dr. Andreas Dalski, Bund der Freunde) bereits realisiert werden. Um bei der Nutzung die Verwendung von häufig nicht-recycelbaren Plastikflaschen zu reduzieren, hat sich der Bund der Freunde als Ziel gesetzt, möglichst alle Schüler:innen mit nachhaltigen Trinkflaschen aus Edelstahl […]
Mehr ...