logo

Frau Kreienberg- Brandt

Zwei Wochen Unterricht zuhause in der Zeit vor den Osterferien. So mancher wird sich darüber zunächst gefreut haben. Zu den wirklich traurigen Dingen, auf die wir in der Zeit verzichten mussten und in diesem Schul- und Kalenderjahr wegen der Corona-Krise leider auch weiterhin verzichten müssen, gehört für die Lateiner der 6b das LATEINTHEATER. Die Schule musste an einem Montag geschlossen […]
Mehr ...
Strömender Regen – die Temperaturen kratzten an der 0-Grad-Grenze. 19 Menschen sammelten sich vor der JVA Lübeck. Was hatten sie vor? Geschlossen ging die Gruppe zum Besuchereingang, gab die Personalausweise ab und musste alles einschließen außer einem Taschentuch. Mit Besucherausweis ging es weiter. Erst saßen wir eine geraume Zeit im Wartezimmer, zusammen mit einer Anwältin und ein paar Angehörigen. Irgendwann […]
Mehr ...
Neugierig drücken sich Schüler auf dem Sextanerhof an den Fenstern des Refektoriums herum. Nicht der vertraute Klang schöner Melodien lockt sie an die Fensterscheiben, diesmal sind es eher raue Befehlstöne, die sie vernehmen. Glitzernde Brustpanzer, imposant wirkende Helme und blitzende Waffen sind es, auf die die Blicke fallen. Die römischen Legionäre sind wieder einmal unsere Gäste, genauer gesagt, Herr Dieckmann […]
Mehr ...
Wie jedes Jahr wurde auch dieses Mal eine Weihnachtsandacht in unserer schönen und neu renovierten Katharinenkirche abgehalten. Am letzten Schultag konnte man zuerst der Blockholz-AG von Frau Saage lauschen, anschließend der sehr anschaulichen Rede der Pastorin Almuth Jürgensen. In eben dieser beschrieb sie das Gemälde „Anbetung der Hirten“ von Jost de Laval, das an der Kirchenwand angeschienen wurde und zudem […]
Mehr ...