Städtisches Gymnasium für Jungen und Mädchen mit altsprachlichem Zweig | seit 1531

Weimarfahrt

Ankunft und erster Tag 6:00 Uhr, Montagmorgen: Langsam versammeln sich die Klassen des elften Jahrgangs an der MUK . Müde, aber voller Erwartungen bereiten sie sich auf die 7-stündige Busfahrt nach Weimar vor. Auf zwei Busse werden die vier Klassen und Lehrkräfte aufgeteilt. Nach fast neun Stunden Fahrt erreichen die Schüler:innen und Lehrer:innen um 15 Uhr die Europäische Jugendbildungs- und […]
Mehr ...
Nachdem wir seit Anfang des Schuljahres schon viel über Goethe, Schiller und Weimar allgemein gehört hatten, ging es am 17. September um 6 Uhr morgens los. Nach sieben Stunden Fahrt kamen wir in der Jugendherberge an. Als wir uns alle kurz ausgeruht hatten, machten wir uns auf den Weg in die Innenstadt von Weimar zur Stadtführung. Am Abend schauten wir uns standardmäßig […]
Mehr ...
Am frühen Morgen des 9. Oktober verabschiedeten wir, die Schülerinnen und Schüler aller vier Klassen des Q1-Jahrgangs, uns von unseren Familien und stiegen voller Vorfreude in die zwei Reisebusse. Aus Erzählungen von Mitschülern höherer Jahrgänge sowie durch die Vorbereitung im Deutschunterricht hatten wir schon viel Gutes über Weimar gehört. Die Fahrt dorthin war von fröhlichen Gesängen, angeregten Gesprächen und der […]
Mehr ...