logo

Dieses Jahr ist alles anders – Auch die Abiturientenentlassung(en)

Aufgrund der aktuellen Beschränkungen zum Schutz der Bevölkerung vor dem Corona-Virus und in besonderer Rücksichtnahme und Fürsorge im Hinblick auf die Risikogruppen können wir in diesem Jahr die Entlassungsfeier für unsere Abiturienten leider nicht im gewohnten Rahmen stattfinden lassen. Alle Informationen zur veränderten Abiturientenentlassung daher nun in Form eines Steckbriefes im Folgenden:

Was:  Abitur-Andacht mit feierlicher Zeugnisübergabe

Wo: Marienkirche (!)

Wie: 45-minütige Andacht mit Zeugnisübergabe für jede Abitur-Klasse; Gestaltung wird gemeinsam mit Pastor Pfeifer erfolgen

Wann: 

    1. Klasse Q2a: Freitag, 19. Juni 2020, um 16:00 Uhr
    2. Klasse Q2b: Freitag, 19. Juni 2020, um 18:00 Uhr
    3. Klasse Q2c: Samstag, 20. Juni 2020, um 9:00 Uhr
    4. Klasse Q2d: Samstag, 20. Juni 2020, um 11:00 Uhr

Wer darf teilnehmen:

    • Begrenzte Personenzahl (ca. 100 Personen)
    • Familienmitglieder: Nur ca. 4 pro Abiturient:in nach verbindlicher Anmeldung im Sekretariat bis zum 16. Juni 2020 (unter verbindlicher Angabe von Name, Anschrift und Telefonnummer zur ggf. notwendigen Nachverfolgung von Infektionswegen)
    • Silberne, goldene und diamantene Abiturienten: Erhalten eine persönliche Einladung von der Schule. Nur nach erfolgter Einladung ist eine Teilnahme möglich.

Was ist noch zu beachten:

    • Als Familie dürfen Sie ohne Wahrung des Mindestabstandes sitzen. Zu anderen Familien und Gästen sind jedoch vor, während und nach dem Gottesdienst die geltenden Abstandsregelungen unbedingt einzuhalten. Das Tragen einer Maske, die das Risiko, jemand anderen anzustecken, verringert, wird empfohlen.
    • Leider muss die liebgewonnene Tradition des Sektempfanges aufgrund der geltenden  Bestimmungen unseres Ministeriums entfallen.