Städtisches Gymnasium für Jungen und Mädchen mit altsprachlichem Zweig | seit 1531

Kunstpreis 2021

Auch in diesem Schuljahr haben alle interessierten und ambitionierten Schülerinnen und Schüler unserer Schule die Möglichkeit, sich mit einer Mappe für den Kunstpreis zu bewerben.

Eine unabhängige Jury ermittelt die Preisträger*innen in den Kategorien Orientierungsstufe, Mittelstufe und Oberstufe.

Bei der Preisverleihung – hoffentlich wieder im Rahmen der „Last Night of the P.R.O.M.S.“ – werden attraktive Sachpreise für die Sieger*innen überreicht und eine Werkauswahl aller Bewerber*innen ausgestellt.

Die Teilnahme am Kunstpreis fließt als Zusatzleistung in die Kunstnote ein, wenn die Mappe folgenden Anforderungen entspricht:

Die Mappe kann eingereicht werden, wenn sie folgende Kriterien erfüllt:

  • mindestens fünf Arbeiten im Original, die nicht älter als 2 Jahre sind
  • davon drei unterschiedliche Techniken (z.B. Zeichnung, Malerei,
    Druckgrafik).
  • dreidimensionale Arbeiten nur als Fotografie!
  • alle Arbeiten müssen mit vollständigem Namen sowie der Klasse
    versehen sein
  • die Mappe muss ebenfalls mit Namen und Klasse beschriftet sein
  • Filmdateien können nicht eingereicht werden!

Bewerbungsschluss: 12. Mai 2021

Die Abgabe eurer Mappen ist bei allen Kunsterzieher*innen möglich.

Wir freuen uns auf zahlreiche Bewerbungsmappen und beraten gerne bei der Zusammenstellung.

Herzlich, die Fachschaft Kunst!

Alle Informationen zum Kunstpreis als PDF-Datei