Städtisches Gymnasium für Jungen und Mädchen mit altsprachlichem Zweig | seit 1531

Andacht

Diese Einladung zu vier Andachten am Freitag, dem letzten offiziellen Schultag, hing bereits im Schulgebäude aus, als wieder einmal die Corona-Situation eine Planänderung erforderlich machte. Gern hätten wir euch Schülerinnen und Schülern, Kolleginnen und Kollegen den vertrauten Rahmen unseres Abschlussrituals als Übergang in die Weihnachtsferien angeboten. Einigen von uns fehlt in diesem Jahr ganz besonders das entspannte Zusammensein, der feierliche […]
Mehr ...
Am Vorabend der Abiturientenentlassung gestaltet bei uns jedes Jahr ein Religionskurs des Abiturjahrgangs eine Andacht – so auch dieses Jahr: Familien, Lehrkräfte, Ehemalige und natürlich vor allem Abiturientinnen und Abiturienten versammelten sich um 20 Uhr in der Katharinenkirche, um für ein paar Momente dem Abitur-Entlassungs-Trubel zu entfliehen und den vergangenen Schuljahren in ihren schönen wie traurigen Facetten zu gedenken. Musikalisch […]
Mehr ...
Am Ende des letzten Schultages fanden sich Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Eltern in unserer Katharinenkirche zur stimmungsvollen Weihnachtsandacht zusammen. Nach einer Begrüßung der Pastorin Nicola Nehmzow und einer Einführung in das Thema “Stille – Der kostbare Moment” empfing Emily Specht die Schulgemeinschaft mit einem Solo der Maria aus dem Plattdeutschen Krippenspiel, das die ganze Kirche verzauberte. Anschließend sprach die […]
Mehr ...
Die Reformation in Kunst, Musik, Geschichte, Film, Andacht und Diskussion Am 30. Oktober 2017, dem “Vor-Reformationstag”, beschäftigten wir uns am Katharineum auf unterschiedlichste Weisen mit dem Thema Reformation: Während die Jahrgänge Q1 und Q2 einem Vortrag von Herrn Leißring zum Thema “Das Katharineum und die Reformation” zuhörten, beschäftigten sich die Ea, Eb und Ec mit der Reformation unter den Aspekten […]
Mehr ...
Zum Abschluss seiner Schulzeit gestaltete ein Teil unseres diesjährigen Abiturjahrgangs – wie am Katharineum Tradition – in Zusammenarbeit mit der Fachschaft Religion eine Abitur-Andacht: Um 20 Uhr fanden sich Lehrkräfte, Eltern und Schülerinnen und Schüler (nicht nur aus dem Abiturjahrgang) in der Katharinenkirche zusammen, um innezuhalten und sich der vergangenen Schulzeit in all ihren Facetten zu besinnen. In den Fürbitten […]
Mehr ...