Städtisches Gymnasium für Jungen und Mädchen mit altsprachlichem Zweig | seit 1531

Die AGs leben wieder!!!

Anfang September berichteten wir bereits mit großer Freude kurz über den Restart der Arbeitsgemeinschaften. Wir haben für euch erste Stimmen und Eindrücke gesammelt.

Vor allem die musischen AGs waren besonders schwer von der Pandemie betroffen und konnten nach einer langen Pause wieder starten. Glücklich über diese Möglichkeit proben die Orchester, Chöre und Jazz-Combos unserer Schule wieder wöchentlich. (siehe Auflistung aller AGs)

Wir können ziemlich sicher für alle sprechen, wenn wir sagen, wie froh wir sind und wie viel Spaß es macht, wieder gemeinsam Musik machen zu können. Hoffentlich werden wir die Ergebnisse unserer Proben auch bald wieder präsentieren können.

 

Als weitere musikalische AG findet auch das junge Musical wieder statt. Die Schülerinnen und Schüler von Klasse 5 bis 8 haben sich zur diesjährigen Stückvorstellung auf dem Turnhof versammelt und wurden vom Regie-Team ins Bild gesetzt, was sie in diesem Schuljahr auf der Bühne präsentieren dürfen. Begeistert haben die Schülerinnen und Schüler die Vorstellung der Älteren mitverfolgt. Wir freuen uns auf die Vorstellungen im nächsten Jahr und sind gespannt, was wir dieses mal zu sehen bekommen.

Neben dem Neuen Kantorat ist das Singen nun auch für Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-7 wieder möglich. Herr Albert hat uns dazu ein Statement gegeben:

Wie Orpheus singen….
Das kann ich leider nicht versprechen, aber wir befinden uns derzeit auf gutem Weg, mit Gesang verzaubern zu können, denn es ist seit den Sommerferien erlaubt unter bestimmten Sicherheitsbedingungen ohne Maske singen zu dürfen. Und das tun wir mit Begeisterung, sowohl im Stufenchor der Klassen 5-6-7 als auch in den Klasse!Singen!Gruppen. Merklich zu hören waren die Spinnweben und Staubablagerungen auf unseren Stimmen nach dieser langen sängerischen Abstinenz. Mit jeder Probe und jedem Üben verschwinden so langsam alle Restpartikel und vielleicht werden wir dann in absehbarer Zeit wie Orpheus singen. ;-). Sing doch mit!
Herzliche Einladung noch zu uns zu stoßen, es sind noch Plätze frei!!
Sven Albert

Wenn du Lust hast, schau doch einfach mal vorbei! Der Stufenchor der Klassen 5/6/7 trifft sich immer montags in der siebten Stunde. Klasse!Singen! ab der fünften Klasse trifft sich mittwochs in der siebten Stunde, ab der sechsten Klasse dienstags in der siebten Stunde und ab der siebten Klasse montags in der achten Stunde.

 

Auch die Keramik-AG ist wieder gestartet!

Zwischen Ton, Musik und vielen Witzen habt ihr auch jetzt wieder die Möglichkeit, euch dort kreativ auszuleben. Wer also Interesse hat, kann sich freitags um 14:05 Uhr mit der Keramik-AG und Frau Markmann im Keramik-Keller treffen (neben den Spiegeln vor den Toiletten der Mensa).

Redaktion des Website-Teams