Städtisches Gymnasium mit altsprachlichem Zweig | seit 1531

Artikel 2018

Unser Schulorchester fährt im Rahmen der jährlichen Orchesterbegegnung mit dem Vestre Aker Strykeorkester vom 15. bis zum 20. Februar 2018 zum sechsten Mal nach Oslo: Donnerstag, den 15.02.18 11.00 Uhr: Die Reisegruppe (bestehend aus 34 Schülerinnen und Schülern unseres Katharineums, einer Schülerin unserer Nachbarschule, einer Ehemaligen und dem Reiseleiter mit Anhang) trifft sich auf dem Parkplatz vor der MuK. Da es […]
Mehr ...
Am 05.02.2018 brach unser Schülerorchester zu seiner Probenfahrt im Tannenhof Mölln auf. Nach der circa einstündigen Fahrt, kamen wir an unserem Ziel an. Schnell wurden die Zimmer verteilt, Betten bezogen und dann ging auch schon die erste Probe los. In den Pausen spielten wir alle, trotz der Kälte, gemeinsam „Königstick“ („Vogelfrei“) in der strahlenden Wintersonne. Am ersten Abend wurden verschiedene […]
Mehr ...
Erwartungsvoll und gespannt kamen zahlreiche 4. Klässlerinnen und 4. Klässler mit ihren Familien am Donnerstag, dem 08.02.2018, zu unserer alljährlichen Schulvorstellung. Neben der zentralen Informationsveranstaltung in der Aula, bei der sich unter anderem die Schulleitung und die Klassenlehrerteams der künftigen Sextaner vorstellten, wurden die Grundschülerinnen und Grundschüler von unseren Schülerinnen und Schülern herumgeführt und konnten dabei, genau wie ihre Eltern […]
Mehr ...
Jedes Jahr hat eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern des Q1-Jahrgangs die Möglichkeit, anstelle des Wirtschaftspraktikums eine Woche in Brüssel bei dort angesiedelten politischen Institionen zu verbringen. So brachen die diesjährigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Morgen des 20. Januar zusammen mit Frau Arndt und Frau Dreiling vom Lübecker Hauptbahnhof aus auf. Durch Erzählungen der Mitfahrenden des letzten Jahrgangs war allen […]
Mehr ...
Nach einem turbulenten und vielfältigen Vormittag begann um 13 Uhr die offizielle Verabschiedung unseres Schulleiters Herrn Schmittinger im historischen Scharbausaal der Stadtbibliothek. Dieser war gefüllt mit Menschen, die ihn in seinem (Berufs-)leben begleitet hatten. Das Neue Kantorat eröffnete den Festakt mit „Es ist verraten“ aus dem Spanischen Liederspiel von Robert Schumann unter der Leitung von Herrn Hegge. Danach begrüßte unser […]
Mehr ...
Nach 120 Minuten voller Konzentration haben Emma und Ava (Q1b) die Aufgaben der zweite Runde der 29. Biologieolympiade 2018 (Shiraz – Iran) bewältigt. Sie gehörten zu den bundesweit etwa 600 der ursprünglich 1500 Teilnehmer/innen, die sich diese Chance mit einer umfangreichen Hausarbeit erarbeitet hatten. Obwohl beide die Qualifikation in die dritte Runde nicht geschafft haben, können sich ihre Ergebnisse sehen […]
Mehr ...
Anlässlich des Deutsch-Französischen Tages (also auf Französisch der Journée-franco-allemande), der auf die Unterzeichnung des Élysée-Vertrags am 22. Januar 1963 vor genau 55 Jahren zurückgeht, feierten auch dieses Jahr wieder unsere Französischkurse einen ereignisreichen Tag, gestaltet mit französischen Liedern, Crêpes und Theaterstücken. Den Anfang machte die achte Klasse mit dem Lied „Bye, Bye Collège“ von Ilona Mitrecey, vorher wurde der Text […]
Mehr ...
Alle 19 Musiker/innen des Katharineum sind mit 1. Preisen ausgezeichnet und ausnahmslos zum Landeswettbewerb nach Elmshorn (16.- 18. März) weitergeleitet worden, wobei 5 sogar in zwei Wettbewerben erfolgreich angetreten sind. Wir wünschen allen, dass sie vielleicht sogar den Bundeswettbewerb erreichen, der in diesem Jahr vom 18. bis 24. Mai in Lübeck ausgetragen wird! Besonders Ensembles Max Gerke, 6a (Saxophon, AG […]
Mehr ...
Es war frühmorgens am Dienstag, den 30. Januar 2018. Um 7:25 Uhr versammelten sich Mitglieder der Lehrer- und Schülerschaft in einer kleinen Gasse der Lübecker Innenstadt. Alle waren sie mit dem Fahrrad gekommen – nur Herr Hoffmann befand sich mit leuchtender Neon-Warnweste auf einer weißen Fahrradrikscha, jedoch noch ohne Passagier. Um Punkt halb 8 klingelte diese geheimnisvolle Versammlung an einer […]
Mehr ...
Am Mittwoch, dem 17.01.18 fand traditionellerweise der jährliche Kammermusikabend statt (Programm). An diesem Abend hatten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, bei gemütlicher und inspirierender Atmosphäre den Gästen ihre Stücke zu präsentieren, nachdem Herr Schmittinger den Abend eingeleitet hatte. Die Duette reichten von Wolfgang A. Mozart bis Witold Lutoslawski und füllten so den Carl-Loewe-Saal mit ihren bewegenden und kreativen Interpretationen. […]
Mehr ...