logo

2018

Am 31. Januar 2018 ging unser langjähriger Schulleiter Thomas Schmittinger in den Ruhestand und wurde von der gesamten Schulgemeinschaft feierlich gewürdigt und verabschiedet. Nun, da fast ein Jahr vergangen ist, interessierte es uns sehr, was Herr Schmittinger in der Zwischenzeit so alles gemacht hat, wie es ihm geht, ob er uns vermisst, was er für weitere Pläne hat und was […]
Mehr ...
Wieder ein Jahr rum, wieder schnell noch Weihnachtsgeschenke gekauft, wieder alle Kitschfilme geguckt, wieder den Weihnachtsmarkt geplündert, sich wieder über die Preise aufgeregt und wieder ein  wundervolles, aufregendes, anstrengendes, unerwartetes Jahr bestanden. Wir wünschen nun allen tolle Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Nicht vergessen : Schulstart ist am 7. Januar (nur so für die Langschläfer…)! Redaktion der […]
Mehr ...
Das Kunstprofil in der Jahrgangsstufe Q2 unter der Leitung von Frau Asmussen hat bei dem von der Stadt ausgeschriebenen Schulwettbewerb „Historische Städte“ große Erfolge erzielt: Die ersten drei Plätze, sowie auch alle weiteren eingereichten Gruppenergebnisse wurden von der Arbeitsgemeinschaft Historische Städte prämiert. Der Wettbewerb fiel zeitlich in unsere Architektureinheit im vergangenen Schuljahr. Die Entwürfe entstanden dabei in einer von Frau […]
Mehr ...
Vom 10. Dezember bis zum 12. Dezember 2018 waren wir auf Krippenspiel-Fahrt in der Jugendherberge in Ratzeburg. Für uns aus der 5b war es das erste Mal, dass wir dabei waren. Tagsüber haben wir meistens an unserem plattdeutschen Krippenspiel geprobt, denn in der nächsten Woche sollten ja schon die vier Aufführungen in der Aegidienkirche und den beiden Altenheimen losgehen. Auch […]
Mehr ...
Den diesjährigen Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen hat Lovisa Christiansen aus der 6c gewonnen. Sie hat die Jury mit einem sehr lebendig vorgetragenen Ausschnitt aus “Hilfe, die Herdmanns kommen” von Barbara Robinson überzeugt und wird das Katharineum beim Stadtentscheid vertreten. Weil den Schülerinnen aus der Ed, die diesmal die Jury stellten, die Auswahl so schwerfiel, gibt es zwei zweite Plätze, die […]
Mehr ...
Alle Jahre wieder kommt die ganze Schule nachmittags zum Basar zusammen. Es gab wieder viele verschiedene Stände. Die Schule wurde schon im Voraus weihnachtlich geschmückt, damit das Ambiente auch zu den Ständen passt. Genauso überlegten sich vorher einige Klassen, was sie auf dem Basar verkaufen möchten. Das beliebteste Konzept ist der Verkauf von Weihnachtskeksen. Denn diese gehen weg wie warme […]
Mehr ...
Nachdem wir als zweitbeste Schule beim diesjährigen Stadtradeln gewonnen haben, gab es auch einen gesunden Preis, 50 Liter “wurmarmer” Apfelsaft von Lübecker Streuobstwiesen durften abgeholt werden. Bedanken wollen wir uns nochmal ganz herzlich bei den motivierten Radlern und Radlerinnen, die dazu beigetragen haben, dass schon der Weg in den Keller von etlichen Apfelsaftkanistern versperrt ist. Aber auch beim Trinken des […]
Mehr ...
Französisch-Lehrkräfte des Katharineums wohnen der Unterzeichnung einer neuen Absichtserklärung zwischen Frankreich und Deutschland bei und qualifizieren sich für die Abnahme von DELF-Diplomen. Am 23. November 2018 wurde in Kiel eine neue Absichtserklärung durch Vertreter beider Länder feierlich unterzeichnet: Die schleswig-holsteinische Bildungsministerin Karin Prien, der französische Generalkonsul Laurent Toulouse sowie der Direktor des CIEP (Centre International d’Études Pédagogiques) haben die gemeinsame […]
Mehr ...
Mit vielen Jungen und Mädchen aus den 5. und 6. Klassen hat Herr Schult heute früh die traditionellen Probentage mit dem Junior-Orchester in Scharbeutz begonnen. Gute Laune herrscht und gute Stimmung noch dazu. Wir freuen uns auf den Auftritt beim Katharina-Basar am kommenden Freitag.
Mehr ...
Mittwoch Am Mittwochmorgen haben wir uns früh am Bahnhof getroffen. Als alle da waren, sind wir losgefahren. Auf der Zugfahrt haben wir viel gelacht und gequatscht. In Scharbeutz angekommen, mussten wir erst einmal ein bisschen laufen, aber dann waren wir da. Nachdem wir unsere Zimmer belegt und die Betten bezogen hatten, gingen wir an den Strand. Dort spielten wir gemeinsam […]
Mehr ...