logo

2017

Am Ende des letzten Schultages fanden sich Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Eltern in unserer Katharinenkirche zur stimmungsvollen Weihnachtsandacht zusammen. Nach einer Begrüßung der Pastorin Nicola Nehmzow und einer Einführung in das Thema “Stille – Der kostbare Moment” empfing Emily Specht die Schulgemeinschaft mit einem Solo der Maria aus dem Plattdeutschen Krippenspiel, das die ganze Kirche verzauberte. Anschließend sprach die […]
Mehr ...
Am Abend des 19. Dezembers gestalteten die musikalischen Gruppen und Arbeitsgemeinschaften unserer Schule wieder ein adventliches Konzert. Den Anfang machte das Junior-Orchester unter der Leitung von Herrn Schult. Die jungen Musikerinnen und Musiker haben gerade ihre erste Probenfahrt hinter sich, was man an ihrem guten Zusammenspiel merkte: Drei weihnachtliche Stücke aus dem 14. und 15. Jahrhundert stimmten die beeindruckte Zuhörerschaft […]
Mehr ...
Am 21. November 2017 um 08:00 Uhr haben wir, die Schüler des Junior-Orchesters, uns mitsamt Gepäck und Instrumenten, mit Herrn Hegge und Herrn Schult (unseren Dirigenten) getroffen, um gemeinsam mit dem Bus in die Scharbeutzer Jugendherberge in der Strandallee zu fahren. Ziel der Probentage war es: Unsere Stücke viel zu spielen, uns besser kennen zu lernen und so eine Vorbereitung […]
Mehr ...
Für viele ist es ein unabdingbarer Teil der Adventszeit: Das Plattdeutsche Krippenspiel wird von einer Spielschar unserer Schule aus Schülerinnen und Schülern aller Klassenstufen unter der Leitung von Herrn Hampel und Herrn Fick in der Aegidienkirche aufgeführt. Dank weniger Requisiten und der verschiedenfarbigen Gewänder wirkte die traditionelle Inszenierung, um es mit Herrn Ficks Worten zu sagen, wie ein bunter Holzschnitt. Auch […]
Mehr ...
Zum letzen Mal in diesem Jahr ließen sich am Montagmorgen nach dem Adventssonntag weihnachtliche Klänge auf den Schulfluren vernehmen: Als Nachklang zum dritten Advent war das Neue Kantorat unter Leitung von Herrn Hegge an der Reihe und begeisterte mit mehrstimmigen Sätzen von “O Heiland, reiß’ die Himmel auf”, “Es kommt ein Schiff geladen”, “Veni Emanuel” und weiteren Liedern aus seinem […]
Mehr ...
Hola! Wir hatten dieses Jahr die Chance, mit einem Schüleraustausch nach Guatemala-Stadt zu fahren und ein ungewöhnliches Land einmal näher kennenzulernen. Guatemala ist ein kleines, buntes Land, in Mittelamerika, natürlich auch mit den abendlichen Straßenfußballspielen. Als wir dort nach einem 2-Tage-Flug ankamen, wurden wir sofort sehr nett von den Gastfamilien empfangen und haben uns schnell eingelebt. Wir haben dort für […]
Mehr ...
Am Abend des 8. Dezember veranstaltete unsere Schülervertretung in Kooperation mit der der Thomas-Mann-Schule wie auch in den letzten Jahren einen Winterball in den Räumen unserer Schule. Schülerinnen und Schüler nahezu aller weiterführenden Lübecker Schulen verbrachten in der dank Ballkleidung und weihnachtlicher Dekoration sehr festlichen Atmosphäre einen schönen Abend. In der Aula zu feiern, wo man sonst vormittags Klausuren und […]
Mehr ...
Am Mittwoch, dem 13. Dezember, besuchten wir, die Klasse Q1a (WiPo– und Musikprofil), im Rahmen des WiPo-Unterrichts mit Herrn Olbrich und Herrn Hoffmann den Landtag in Kiel und hatten anschließend die Möglichkeit, eine Diskussion mit Anette Röttger (CDU), Kerstin Metzner (SPD) und Bernd Voß (Bündnis 90/ Die Grünen) zu führen. In der Plenarsitzung wurde hitzig über die Haushaltsberatungen 2018 debattiert. […]
Mehr ...
Am Freitag präsentierte das Neue Kantorat sein adventliches und weihnachtliches Repertoire auf dem Kunsthandwerkermarkt im Hoghehus: Unter der Leitung von Herrn Hegge und teilweise mit Blockflötenbegleitung erklangen mehrstimmige Sätze der Lieder “Veni, veni Emanuel”, “Es kommt ein Schiff geladen”, “O Heiland, reiß die Himmel auf”, “Ich steh’ an deiner Krippen hier” und “Macht hoch die Tür” . Zum Abschluss war […]
Mehr ...
Vom 2. bis zum 12. Oktober waren wir, zehn Schülerinnen und Schüler aus der Oberstufe, gemeinsam mit unserem Schulleiter Herrn Schmittinger und Gruppen von zwei anderen Lübecker Schulen auf Studienfahrt in Israel. In den ersten Tagen tauchten wir in Jerusalem in eine uns völlig fremde Welt ein: Orthodoxe Juden mit Schläfenlocken überqueren den orientalischen Markt, israelische Soldaten kontrollieren junge Palästinenser, christliche […]
Mehr ...